Abteilung Bodenkunde

Ausweisung von potenziellen Flächen mit besonderer Archivfunktion des Bodens - hier Brauneisengleye, Plaggenesche

Im Rahmen eines Werkvertrages mit dem Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) des Landes Schleswig-Holstein wurden mehr... durch das Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde diverse Datenbanken am LLUR auf das Vorkommen von Brauneisengleye mit Hilfe verschiedenster Filterkriterien (in Bemerkungsfeldern, als Horizont-/Profilbezeichnungen oder als Beimengungen) sowie ergänzender Daten (Lage im Relief, umgebende Bodentypen) durchsucht und die Ergebnisse in einer Übersichtskarte dargelegt.

Bearbeiter: M. Kuhwald
Projektträger: Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (LLUR SH)
Kontakt: H. Fleige